Bitte beachten:

  1. Ihr Kind kann nur dann an der Notbetreuung teilnehmen, sofern entsprechende Arbeitgeberbescheinigungen vorliegen (Vordruck-Download).
  2. Kreuzen Sie JEDE Zeiteinheit an, zu der Ihr Kind Betreuung benötigt.
  3. Zu den Betreuungszeiten gehören NICHT die Zeiten, in denen Ihr Kind im Unterricht ist!
  4. Unten sind die Tage von Montag bis Freitag zu finden. Handelt es sich dabei um schulfreie Tage, lassen Sie die Auswahl bitte einfach leer.